Freizeiten 2018

42 Kletterfreizeit

Foto zu Freizeit Kletterfreizeit

Vom 15.07.18 bis 22.07.18

Preis: 500 €

Beschreibung:

Wollt ihr mit zum Klettern?
Kommt mit uns in die Fränkische Schweiz. Dort gibt es viele schöne Felsen zum Klettern und Wandern, nette Gaststuben und idyllische Örtchen zum Kaffeetrinken. Wir schlagen gemeinsam die Zelte am Campingplatz auf und richten uns dort unser gemütliches Lager ein. Bei einem ausgiebigen Frühstück planen wir unseren gemeinsamen Tag. Dann machen wir uns mit einer ordentlichen Brotzeit im Gepäck auf an den Fels! Seile, Karabiner und Gurte haben wir natürlich auch dabei. So ausgestattet erklimmen wir viele schöne Felsen. Wer sich noch nicht traut selbst hochzuklettern, kann auch erstmal den Anderen zuschauen. In ein paar Tagen schon haben wir alle große Fortschritte gemacht!
Am Abend können wir uns dann beim gemeinsamen Kochen überlegen, welche Kletterroute uns am besten gefallen hat und was wir morgen machen möchten. Am Lagerfeuer erzählen wir lustige Geschichten und spielen ein paar Hits auf der Gitarre.. Aber wir dürfen nicht vergessen früh genug schlafen zu gehen, damit wir am nächsten Tag fit genug für neue Abenteuer sind. Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber ich werde wahrscheinlich vom Klettern träumen...
Am nächsten Morgen sind wir frisch und voller Ideen: wollen wir mal auf dem Boden bleiben und durchs Trubachtal wandern? Oder gehen wir lieber wieder an die Wand und feilen an unserer Klettertechnik?
Wenn das Wetter mal schlecht sein sollte oder wenn wir keine Lust mehr auf Klettern haben, können wir auch ins Kino, in die Therme, in eine urige Bierstube oder auf einen Stadtbummel gehen.

Bildung und Inklusion:
Beim Klettern werden vielfältige Bewegungsabläufe erlernt und geübt, die Balance, Kraft und Koordination fördern. Menschen mit Behinderung bilden Seilschaften mit verschiedenen Kletterpartnern und erfahren spielerisch das gemeinsame Überwinden von Schwierigkeiten. Auf dem Campingplatz werden Erlebnisse geteilt und die Abende gemeinsam mit den vielen NachbarInnen aus ganz Europa gestaltet.

Jetzt Anmelden

Teilnehmer Daten